Trainingsangebot

Fun-Trailen

In Kleingruppen mit maximal 6 Teilnehmern pro Einheit erarbeiten wir das Verfolgen der Duftspur einer bestimmten Versteckperson (VP) – von einfachen, frischen Spuren, bis hin zu älteren Spuren. Die Schwierigkeit der Trails wird langsam und in kleinen Schritten gesteigert. Im Vordergrund steht ganz klar die Freude und der Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung!

Was braucht es zum Fun-Trailen?

  • Ein gut sitzendes Brustgeschirr und ein breites Halsband
  • 7,5 m Schleppleine am besten ohne Handschlaufe
  • Eine Nassfutter- und/oder Spielbestätigung
  • Wasser für den Hund und sich selbst
  • Gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung
  • Versteckpersonen
  • Geruchsträger (=getragene Kleidungsstücke, z.B. Socken, T-Shirts, Schal, Handschuhe, etc.) von einem selbst bzw. von der Versteckperson
  • Verschließbare Plastikbeutel in die die Geruchsträger hineinkommen

 

Wie lange dauert eine Fun-Trail-Einheit?

Die Dauer ist immer abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, der Länge und der Schwierigkeit der Trails.

 

Wer kann am Fun-Trailen teilnehmen?

Alle, die Spaß an der gemeinsamen Beschäftigung mit ihrem Hund haben! Es gibt keine Alters-, Rassen- und Grössenbeschränkungen. Vom Chihuahua bis zum Irish Wolfhound, alle Fellnasen sind willkommen!

 

Wie kann man teilnehmen?

Einfach unter office@fellwerkstatt.com oder mittels Kontaktformular anmelden.

 

Tauchen Sie ein in die wunderbare Welt der Gerüche und staunen Sie über Ihren Hund! Seien Sie überrascht welch tolle Leistungen Ihr 4-beiniger Liebling zustande bringt.